Natur und Küche

IconsJipeTransguadiana
IconsPaisagemTransguadiana
TG-SmallBoat
TG-Fish
[title style=”style-2″ title=”Expedition durch die Natur und Küche der Ostalgarve” subtitle=”” description=”” css=”.vc_custom_1493478738250{margin-top: 8px !important;padding-top: 8px !important;}”]

BESCHREIBUNG

Am Morgen steigen Sie in einen Jeep, um die algarvianische Natur zu entdecken. Wir beginnen mit einem Besuch des natürlichen Reservats von Castro Marim (genannt “Sapal”), bewundern die Salzebenen der Algarve und fahren nach Cacela Velha, einem hübschen Küstendorf, wo man spazieren gehen kann.

Dann werden wir nach Tavira gebracht.

Dort begeben wir uns an Bord eines Bootes, das uns mit auf eine Entdeckungstour des Inselkomplexes namens Ria Formosa mitnimmt, besuchen die Austern- und Muschel-Farmen, segeln entlang ein paar Inseln, den alten Thunfisch-Fabriken und sehen wie Kraken auf traditionelle Art gefangen werden.

Zurück an Land fahren wir durch die Hügellandschaft zu einem prächtigen Damm (Barragem do Beliche), wo Sie die traditionellen Produkte der Algarve in einem wundervollen Umfeld probieren können, direkt am Wasser. Hier wird auch ein köstliches Mittagessen mit Meeresfrüchten serviert und Sie können den ganzen Nachmittag entspannen.

 

REISEPLAN

09:00 – Wir verlassen Vila Real de Santo António in einem 4 x 4, um das Naturreservat zu besuchen

10:00 – Wir erreichen Cacela Velha

10:45 – In Tavira nehmen wir ein kleines Boot zur Erkundung des Ria Formosa Inselsystems (Sta. Luzia/Insel Tavira/Cabanas)

12:45 – Wir fahren in Richtung des Beliche Damms

13:30 – Mittagessen und Entspannen am Damm

17:00 – Wir sind zurück in Vila Real de Santo António

Bitte bringen Sie bequeme Kleidung, Badesachen, Handtuch und Sonnenschutz mit.

Erwachsene: 70.00 €

Kind 0 bis 3 Jahre: 25.00 €

Kind 4 bis 11 Jahre: 35.00 €

× Help? Ajuda?